Eine Nacht, die Wissen schafft. Unter dem erfolgreichen Motto Nacht.Schafft.Wissen. gewährten auch im Jahr 2013 zahlreiche Forschungsgruppen, Labore von Hochschule, Universität, Universitätsklinikum, Schulen und Firmen tiefe Einblicke für die interessierte Öffentlichkeit. 10.000 Wissensdurstige waren am 26.04. von 18.00 bis 24 Uhr unterwegs in Regensburg um sich zeigen zu lassen, was in Regensburg passiert.

Auch das RCBE war mit drei Stationen, die jeweils zu zwei Terminen gezeigt wurden, mit von der Partie. In den neuen fakultätsübergreifenden Laboren im Biopark I stellten sich die Professoren Christoph Palm, Thomas Schratzenstaller und Sebastian Dendorfer ihre Arbeit vor und stellten sich den Fragen des Publikums:

Allgemein, ,